Neustadt a.d.Weinstraße/Bad Dürkheim
Menü

Info-Stand und Vortrag bei Bürgerforum

22.11.2017

Foto: Riedel

Beim zweiten Bürgerforum der Polizei- und Kriminalinspektion Neustadt am 22.11.17 im Saalbau informierten sich rund 70 Bürger über Tätertypen und deren Methoden, über Verhaltensregeln für Betroffene und Nachbarn, die Arbeit der Polizei und über Opferhilfe. Hintergrund ist der Beginn der dunklen Jahreszeit und der damit verbundenen Einbruchsdiebstähle. Die Fallzahlen sind zwar im Jahr 2017 zurück gegangen und es wurden auch zahlreiche Taten durch örtliche Täter begangen, aber nach wie vor machen überregionale Banden der Polizei das Leben schwer und sorgen für große Verunsicherung bei den Bürgern.

Die Außenstelle Neustadt-Bad Dürkheim informierte mit einem Info-Stand und einem Kurzvortrag des Außenstellenleiters Heinz Hussy über die vielfältigen Opferhilfen des WEISSEN RINGS und über die Folgen von Wohnungseinbrüchen.